Mögliche Verwendung von Methanol

Wer kann / darf was bestellen?

Private Endkunden:

Als privater Endkunde können Sie alle Öle bestellen.
Bei Methanol oder Methanolhaltigen Kraftstoffen ist eine Lieferung/Abgabe über
Ihren Hausarzt oder Apotheker möglich. Einfach mal nachfragen!

Gewerbetreibende:

Als Gewerbetreibender können Sie generell Methanol unter Angabe eines
Verwendungszwecks in Bezug zur Gewerbetätigkeit, z.B. Reiniger, Lösemittel,
Verdünner, bestellen.
Bei Kraftstoffen wäre ein möglicher Verwendungszweck RC-Car fahren für
Kinder beim Tag der offenen Tür oder Firmenjubiläum.

Bei einer Gewerbeanmeldung(Kleingewerbe) als Modellflugschule können Sie
Kraftstoffe als Gewerblicher Verbraucher bestellen.

Modellbauhändler:

 

Als Wiederverkäufer von Methanol oder Methanolhaltigen Kraftstoffen benötigen
Sie eine Gewerbeanmeldung, eine Sachkundeprüfung nach der
Chemikalienverbotsverordnung und eine Handelserlaubnis Ihrer Gemeinde.
Sie können jedoch Kraftstoffe zu Vorführzwecken, Test von Motoren bestellen.